Perfekt gestyled von Kopf bis Fuss!

Geschichte der französischen Rasurkultur von Plisson

Plisson seit 1808
Die von Georges Plisson im Jahre 1808 gegründete Rasierpinselfabrik gewinnt sehr schnell ein erhebliches Ansehen.
Plisson wird zum offiziellen Lieferanten des Kaisers Napoleon.

Seit dem XIX. Jahrhundert ist Plisson die Marke der weltbekannten Herren. Der König Hassan II, Farouk in Ägypten, der Emir aus dem Quatar, Jean Marais, Charles De Gaulle und selbst der Papst XI gehören zu den Stammkunden.

Seit fast 200 Jahren ist Plisson die absolute Referenz in Hinsicht auf Rasierpinsel und ein anerkannter Spezialist in der Welt der Rasur, deswegen heißt es bei den Barbieren auch oft „Es gibt Rasierpinsel und es gibt Plisson“.

Auch heute werden die Rasierpinsel noch nach der guten alten französischen Tradition ausschließlich auf traditionelle Weise der Luxushandwerker in Handarbeit hergestellt.

Die Haare, vornehmlich Dachshaare, aber auch mittlerweile synthetische Haare für vegane Rasierpinsel, werden zuerst in einem Büschel zusammen gefasst und dann mit der Hand zu einem Bündel geformt. Dieses wird mit einem Bindfaden umwickelt und an den Griff geklebt. Eine letzte Handbewegung gibt ihm das Volumen. Der Rasierpinsel ist nun fertig.
 
Seit 1808 werden alle Rasierpinsel von Plisson mit echten Dachshaaren handgemacht. Die Spitze des Haares wird nie während der Herstellung geschnitten, seine natürliche „Fahne“ bleibt bestehen.

Das Dachshaar hat die Eigenschaft, Wasser wegzudrängen.  Aus diesem Grunde trägt es, zusammen mit Seife angewandt, zur Hydration der Haut bei. Es gibt verschiedene Qualitätsstufen, je nach Herkunft und Weichheit des Haares.

Der Rasierpinsel von Plisson, der Ihnen den besten Service garantieren soll, benötigt eine besondere Pflege, von der seine Lebensdauer abhängt.
Die Rasierer Plisson werden mit dem gleichen  Qualitätsbewußtsein hergestellt wie die Rasierpinsel. Ihre Gewichte, Ihre Formen sind so konziptiert, dass sie Ihnen einen großen Komfort in der Anwendung, sowie eine außergewöhnliche Präzision bieten.

Sie sind mit den auf dem Markt besten Klingen versehen Mach3, Fusion und auch die Traditionale. Die elegante und praktische Rasierschale aus Messing und Porzellan ist ebenfalls ein schönes traditionelles Produkt.

Damit der Rasierpinsel unter idealen Konditionen trocknet, wird der Rasierpinselhalter von Plisson zu einem  unentbehrlichen Accessoire.
 
Zurück